Destinations

Sapa Reiserückblick

A-market-in-Bac Ha-Sapa1510734118

Ich war vor 10 Jahren mit meiner Familie in Sapa, als Sapa noch ein friedliches, nicht touristisches Städtchen war. Ich bin vor kurzem nach Sapa zurückgekehrt, um zu erfahren, dass es sich zu einem Mekka für eifrige Touristen entwickelt hat. Trotzdem stieß ich auf die Touristen, die keine Ahnung von Sapa haben, obwohl sie 2 oder 3 Tage dort verbracht haben.

Es ist nicht schwer, Sapas Seele zu erleben, der einzige echte Teil, der sich hinter allen Reiseveranstaltern und Reisebüros verbirgt.

Im Folgenden finden Sie meine Sapa Reisebewertung bei hellosapavietnam. Ich habe einige Tipps und Preise und detaillierte Informationen, wie man diesen erstaunlichen Ort vollständig erleben kann.

Anreise nach Sapa

Mit der Bahn

Es gibt zwei Expresszüge und einen lokalen Zug, der täglich von Hanoi nach Lao Cai fährt. Expresszüge fahren oft nachts und halten nur an großen Bahnhöfen, während die Nahverkehrszüge tagsüber fahren und länger brauchen, um zum Ziel zu gelangen.

Die Zugtickets können je nach Klasse und Reisezeit variieren. Ein Ticket kostet von 150.000 bis 3.500.000 VND. Günstigere Tickets sind schwer zu finden, da Reiseveranstalter und Reisebüros diese Tickets zuerst an ihre Kunden verkaufen können.  Es ist besser, das Ticket selbst an der Kasse zu kaufen, um Abzocke zu vermeiden.

Die Züge halten in Lao Cai, so dass Sie einen Kleinbus nehmen müssen, um nach Sapa zu fahren. Der Preis liegt in der Regel zwischen 50.000 und 60.000 VND. Es gibt auch öffentliche Busse von Lao Cai nach Sapa, die täglich ab 5 Uhr morgens fahren und nur 30.000 VND kosten.

Mit Nachtbus

Nachtbusse aus Hanoi sind auch eine gute Wahl, da der Preis niedriger ist und es sich meist um direkte Busse handelt. Vexere, eine Online-Plattform, bietet viele günstige Optionen von verschiedenen Busbetreibern. Der Weg nach Sapa ist recht kurvig und kurvenreich; Es ist besser, Medikamente einzunehmen, wenn Sie eine Reisekrankheit haben.

Unterkünfte in Sapa

In der Innenstadt gibt es viele günstige und komfortable Hotels und Hostels zu einem relativ günstigen Preis. Wer jedoch den authentischen ethnischen Lebensstil erleben will, sollte Gastfamilie ganz oben auf Ihrer Liste stehen. Eine typische Trekkingtour kostet etwa 1.000.000 pro Nacht inklusive einem Führer zum Dorf, vier gekochten Speisen und Getränken. Red Dao Homestays enthalten sogar Kräuterbad mit mitgelieferten Handtüchern und Badekostümen.

Was tun in Sapa

Sapa liegt im Nordwesten Vietnams und ist die Heimat mehrerer Bergstämme wie Hmong, Dao, Giay und Tay. Ihre herausragenden Sprachen, sozialen Strukturen, Kleidung und Kulturen sind die Hauptgründe dafür, dass Sapa jedes Jahr so viele Besucher anzieht.

Lokale Märkte

A market in Bac Ha

Ein Markt in Bac Ha, Sapa (Quelle: Internet)

Eine Möglichkeit, die kulturelle Vielfalt zu erkunden, ist ein Besuch auf den lokalen Märkten. Die Märkte befinden sich im westlichen Teil der Stadt und in der Umgebung von Bac Ha. Es ist ein langer Weg, um zu diesen Märkten von Sapa zu gelangen, so dass Sie besser einen halben Tag oder mehr vorbereiten sollten. Der sonntägliche Muong Hum-Markt, 30 Kilometer von Sapa entfernt, ist ein weiterer idealer Markt für diejenigen, die den Markt besuchen möchten, aber nicht zu viel Zeit auf der Straße verbringen möchten.

Trekkingtouren: Cat Cat Village und Ta Phin

Cat Cat Village ist eines der wichtigsten Ziele in Sapa. Wenn Sie Cat Cat besuchen, werden Touristen die Möglichkeit haben, zu verstehen, wie das tägliche Leben der Einheimischen aussieht. Es dauert eine halbe Stunde von Sapa, um in Cat Cat über einfache Trekkingroute zu gelangen.

Ta Phin Village

Ta Phin Village-ein guter Ort, um die Einheimischen kennenzulernen (Quelle: Internet)

Ta Phin, der zweite berühmte Trekkingort nach Katze Katze, ist ein Dorf von Red Dao. Der Wanderweg nach Ta Phin ist weder anspruchsvoll noch beschwerlich, und Sie werden mehrere Wanderfreund aus den umliegenden Dörfern haben, die versuchen, Ihnen Dinge zu verkaufen. Hier wird den Touristen oft Kräuterbad angeboten. Die Anzahl der Zutaten in einem Bad kann von 10 bis 100 verschiedenen Kräutern variieren, je nachdem, wie erfahren die Bademarkierung ist. Das Kräuterbad der Red Dao Menschen wird angenommen, um die Durchblutung zu erhöhen und die Hautzustände zu verbessern.

Tipps: Sie sollten einen ortsansässigen Reiseleiter beauftragen, da sie Ihnen viel über die lokalen Stämme und ihre Kulturen erzählen kann.

Nahrung ist reichlich

Sapa ist nicht nur ein berühmter Ort für die schöne Aussicht, sondern auch für die wunderbare Küche. Sapa bietet eine große Auswahl an ausgefallenen Restaurants für authentische Straßenverkäufer. Es gibt viele lokale Gerichte, die Sie einmal in Sapa probieren müssen. Eine davon ist Thang Co. Thang Co. ist ein typisches Gericht der H ‚ mong. Pferdefleisch wird zusammen mit Blut, inneren Organen des Pferdes und verschiedenen Wildkräutern gekocht. Thang Co mag nicht einfach zu essen sein, aber es ist auf jeden Fall einen Versuch wert.

Thang Co

Thang Co-ein typisches H ‚ mong Essen (Quelle: Internet)

Tipps: Wer nicht zu viel vom fettigen Fleischgeschmack hat, dem gibt es einige Restaurants, in denen veggies Buffet serviert wird.

Author Since: Jul 02, 2018

Related Post